Tja. Seit ich – wieder einmal – vollmundig den letzten Neustart dieses Blogs verkündet hatte, ist inzwischen wieder einiges an Zeit vergangen. Und der Rückblick auf meine Aktivität in dieser Zeit fällt vernichtend aus. Wahrscheinlich war mein Anspruch einfach zu groß. Und darum ändere ich nun das Konzept meines Blogs: Es gibt ab sofort keine regelmäßigen Beiträge mehr, kein Programmschema, etc…

In der letzten Zeit ist einiges in meinem Leben passiert und dadurch werden sich meine inhaltlichen Schwerpunkte hier im Blog verändern. Trotzdem will ich, zumindest einige Ideen, z.B. die Serien von Beiträgen, beibehalten – das alles befindet sich aber noch in der Schwebe. Ankündigen will ich hier allerdings vorerst (noch) nichts, denn das ist die letzten Male ordentlich in die Hose gegangen… Und ich muss endlich aus diesen Fehlern lernen!

Und jetzt: Weitergehen, denn es gibt hier (noch) nichts zu sehen… Abgesehen vom neuen Design, denn dessen Tauglichkeit für mobile Endgeräte musste ich dringend verbessern! Und einigen alten Inhalten, die ich demnächst auch noch “aufhübschen” werde… 😉